Das Gemeinschaftshaus

gemeinschaftshaus

 

Das Gemeinschaftshaus stellt den architektonischen und sozialen Mittelpunkt der Wohnanlage dar.

Die ökologische Holzrahmenbauweise integriert sich in das allgemein dörfliche Umfeld am Ortsrand von Gillersheim. Für die folgenden Angebote sind Räumlichkeiten mit entspannendem Ambiente geschaffen worden:

  • Öffentlich zugängliches Mittagessen, zubereitet in der eigenen Küche      (z.B. 2x pro Woche)
  • Café Treffpunkt als regelmäßiges Angebot für einen zwanglosen Treff aller Bewohner aus der Gemeinde und dem Umland (1x monatlich)
  • verschiedene Betreuungsangebote, z.B. für Menschen mit Behinderung, u.a. eine Tagesstätte für ältere und vorgealterte Menschen mit Behinderung

gemeinschaftliches Nutzen der Räumlichkeiten, z.B. für Koch-, Diskussions- oder Fernsehabende. Auch „Klönen“, Vorträge und Feiern sind möglich.